Unsere Schweißer verfügen über gültige Zertifikate für die Verfahren WIGMIG, MAG und Elektrode.

Durch unseren 3D-Schweißtisch mit diversen Spannelementen sind wir in der Lage, die verschiedensten Einzelteile maß- und winkelgenau miteinander zu verbinden. Auf Kundenwunsch ist eine Nachbehandlung der Schweißnähte durch Schleifen und Bürsten problemlos möglich. Selbstverständlich werden Schweißnähte an Edelstählen elektro-chemisch nachbehandelt, um die schützende Passivschicht wieder aufzubauen.

Schweißverfahren im Unternehmen geprüft nach DIN EN 287-1/2 bzw. DIN EN ISO 9606-2:

VerfahrenMaterial
WIGStahl
Edelstahl
Aluminium
Sondermaterialien auf Anfrage
MIG/MAGStahl
Edelstahl
Aluminium
Sondermaterialien auf Anfrage
MIGMIG Hartlöten beschichteter Materialien auf Anfrage
Widerstandsschweißen (Punktschweißen)Stahl
Edelstahl
Aluminium bis 1,5 mm
Menü schließen